Dieser Artikel richtet sich an Nutzer, die einen Analyse-Support-Stick vom Mr Beam-Support-Team erhalten haben, um ihr Problem zu lösen.


Der Analyse-Stick erhält detaillierte Verwendungs-, Protokoll- und Analysedaten von deinem Mr Beam II. Nach dem du ihn benutzt hast, kannst du diese Daten in einer ZIP-Datei auf deinem USB-Stick finden.


Hinweis: Diese ZIP-Datei enthält möglicherweise persönliche Daten der Verwendung deines Mr Beams II, einschließlich der neuesten Bilder, die von der Mr Beam Kamera aufgenommen wurden. Wir speichern diese Daten ausschließlich, um dein Problem zu lösen.


Wie man den Support Stick benutzt: 4 einfache Schritte

ACHTUNG: Alle laufenden Laseraufträge werden abgebrochen.


1. Erstelle auf einem USB-Stick einen Ordner Namens mrbeam und kopiere die SIG-Datei dorthin.
2. Stecke den USB-Stick in deinen Mr Beam. Nach einigen Sekunden siehst du ein weißes Lichtmuster.
3. Wenn dein Mr Beam hellgrün leuchtet, ziehe den USB-Stick ab. 
Geschätzte Laufzeit: <30 Sekunden.
4. Nimm die ZIP-Datei, die im Ordner mrbeam erstellt wurde, und sende sie an das Mr Beam Support-Team.



Danke! Das Mr Beam Support-Team wird diese Dateien prüfen und sich so schnell wie möglich bei dir melden.


Benötigst du mehr Hilfe? Dann hilft dir unser Support Stick Troubleshooting Guide weiter.