Dein Laser macht auf einmal regelmäßige Kühlpausen? 


Diese Meldung kommt nur, wenn der Laserkopf eine gewisse Temperatur übersteigt. Dann setzt er zum Schutz eine 30 sekündliche Pause an. In vielen Fällen sollte es ok sein. Wenn du diese Meldung aber sehr oft bekommt, prüfe bitte folgende Checkliste:



1. Ist der Laserkopf verschmutzt und bedarf einer Reinigung? Oder hast du ihn nach der Reinigung evtl. falsch zusammengebaut?



Wie regelmäßig du den Laserkopf reinigen sollst hängt stark davon ab, welche Materialien du schneidest / gravierst. Wenn du viel mit Leder, Holz oder auch beispielsweise Graupappe arbeitet, solltest du öfters den Laserkopf auf Sauberkeit überprüfen, als wenn du bspw. nur mit Acryl, Filz oder Moosgummi arbeitest. Wir haben ein Tutorial zum Reinigen des Laserkopfs erstellt. Dort kannst du auch mit unseren Fotos abgleichen, ob du deinen Laserkopf richtig zusammengebaut hast. Wir haben auch ein Video dazu auf unserem YouTube-Kanal




2. Ist der Air Filter schon voll? Folgende Indizien helfen dir diese Frage zu beantworten:

  • Kommt es zum Rauch und vermehrter Geruchsbildung im Gehäuse-Innenraum deines Mr Beams? 
  • Dreht sich der Lüfter im AirFilter schneller als sonst, und macht dadurch lautere Geräusche?
  • Was zeigt dir die Software zum Status deines Filters? (Einstellungen>Wartung)



Schritt 1: 

Ersetze die Vorfiltermatte mit einer sauberen. Hierfür musst du den Deckel deines Filters aufschrauben und anheben, und die Vorfiltermatte herausnehmen. Wenn du die Vorfiltermatte regelmäßig austauschst, bleibt auch der Hauptfilter länger sauber. Einen neuen Vorfilter erhältst du hier in unserem Shop.


Schritt 2

Wenn du keine Verbesserungen merkst, dann muss der Hauptfilter ersetzt werden. Einen neuen Hauptfilter erhältst du hier in unserem Shop.



Weitere Informationen zum Air Filter System findest du in diesem Artikel.


Hier ein paar Extrembeispiele zur Veranschaulichung, wie ein verschmutzter Laserkopf oder volle Vorfiltermatte aussehen kann. In diesen Fällen ist eine Reinigung bzw. Ersatz schon längst überfällig.

Fotos: Euer Konstantin